Hiob 10:3 Gefällt dir's, daß du Gewalt tust und mich verwirfst, den deine Hände gemacht haben, und bringst der Gottlosen Vornehmen zu Ehren?
Hiob 10:3
Parallel Verse
Lutherbibel 1912
Gefällt dir's, daß du Gewalt tust und mich verwirfst, den deine Hände gemacht haben, und bringst der Gottlosen Vornehmen zu Ehren?

Textbibel 1899
Bringt's dir Gewinn, wenn du Bedrückung übst? wenn du deiner Hände mühsam Werk verwirfst, während zu der Frevler Plan dein Antlitz leuchtet?

Modernisiert Text
Gefällt dir's, daß du Gewalt tust und mich verwirfst, den deine Hände gemacht haben, und machest der Gottlosen Vornehmen zu Ehren?

De Bibl auf Bairisch
Befridigt di dös, wennst mi leidn laasst, wennst s aigne Bschaffniss derart eintauchst, doch yn de Fräfler schiebst wie non was?

King James Bible
Is it good unto thee that thou shouldest oppress, that thou shouldest despise the work of thine hands, and shine upon the counsel of the wicked?

English Revised Version
Is it good unto thee that thou shouldest oppress, that thou shouldest despise the work of thine hands, and shine upon the counsel of the wicked?
Biblische Schatzkammer

Is it good

Hiob 34:5-7,18,19
Denn Hiob hat gesagt: "Ich bin gerecht, und Gott weigert mir mein Recht;…

Hiob 36:7-9,17,18
Er wendet seine Augen nicht von dem Gerechten; sondern mit Königen auf dem Thron läßt er sie sitzen immerdar, daß sie hoch bleiben.…

Hiob 40:2,8
Will mit dem Allmächtigen rechten der Haderer? Wer Gott tadelt, soll's der nicht verantworten?…

Klagelieder 3:2-18
Er hat mich geführt und lassen gehen in die Finsternis und nicht in Licht.…

despise

Psalm 69:33
Denn der HERR hört die Armen und verachtet seine Gefangenen nicht.

the work.

Hiob 14:15
Du würdest rufen und ich dir antworten; es würde dich verlangen nach dem Werk deiner Hände.

Hiob 34:19
Und er sieht nicht an die Person der Fürsten und kennt den Herrlichen nicht mehr als den Armen; denn sie sind alle seiner Hände Werk.

Psalm 138:8
Der HERR wird's für mich vollführen. HERR, deine Güte ist ewig. Das Werk deiner Hände wollest du nicht lassen.

Jesaja 64:8
Aber nun, HERR, du bist unser Vater; wir sind der Ton, du bist der Töpfer; und wir alle sind deiner Hände Werk.

1.Petrus 4:19
Darum, welche da leiden nach Gottes Willen, die sollen ihm ihre Seelen befehlen als dem treuen Schöpfer in guten Werken.

shine upon

Hiob 8:20
Darum siehe, daß Gott nicht verwirft die Frommen und erhält nicht die Hand der Boshaften,

Jeremia 12:1-3
HERR, wenn ich gleich mit dir rechten wollte, so behältst du doch recht; dennoch muß ich vom Recht mit dir reden. Warum geht's doch den Gottlosen so wohl und die Verächter haben alles die Fülle?…

Links
Hiob 10:3 InterlinearHiob 10:3 MehrsprachigJob 10:3 SpanischJob 10:3 FranzösischHiob 10:3 DeutschHiob 10:3 ChinesischJob 10:3 EnglischBible AppsBible Hub

Lutherbibel 1912

Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899

Modernized Text courtesy of Crosswire.org, made available in electronic format by Michael Bolsinger.

De Bibl auf Bairisch · Sturmibund · Salzburg · Bairn · Pfingstn 1998 · Hell Sepp
Kontext
Hiob 10
2und zu Gott sagen: Verdamme mich nicht! laß mich wissen, warum du mit mir haderst. 3Gefällt dir's, daß du Gewalt tust und mich verwirfst, den deine Hände gemacht haben, und bringst der Gottlosen Vornehmen zu Ehren? 4Hast du denn auch fleischliche Augen, oder siehst du, wie ein Mensch sieht?…
Querverweise
Hiob 9:22
Es ist eins, darum sage ich: Er bringt um beide, den Frommen und den Gottlosen.

Hiob 9:24
Das Land aber wird gegeben unter die Hand der Gottlosen, und der Richter Antlitz verhüllt er. Ist's nicht also, wer anders sollte es tun?

Hiob 10:8
Deine Hände haben mich bereitet und gemacht alles, was ich um und um bin; und du wolltest mich verderben?

Hiob 14:15
Du würdest rufen und ich dir antworten; es würde dich verlangen nach dem Werk deiner Hände.

Hiob 16:11
Gott hat mich übergeben dem Ungerechten und hat mich in der Gottlosen Hände kommen lassen.

Hiob 19:6
so merkt doch nun einmal, daß mir Gott Unrecht tut und hat mich mit seinem Jagdstrick umgeben.

Hiob 21:16
Aber siehe, ihr Glück steht nicht in ihren Händen; darum soll der Gottlosen Sinn ferne von mir sein.

Hiob 22:18
so er doch ihr Haus mit Gütern füllte. Aber der Gottlosen Rat sei ferne von mir.

Hiob 27:2
So wahr Gott lebt, der mir mein Recht weigert, und der Allmächtige, der meine Seele betrübt;

Hiob 30:21
Du hast mich verwandelt in einen Grausamen und zeigst an mit der Stärke deiner Hand, daß du mir gram bist.

Hiob 31:15
Hat ihn nicht auch der gemacht, der mich in Mutterleibe machte, und hat ihn im Schoße ebensowohl bereitet?

Hiob 33:4
Der Geist Gottes hat mich gemacht, und der Odem des Allmächtigen hat mir das Leben gegeben.

Hiob 34:19
Und er sieht nicht an die Person der Fürsten und kennt den Herrlichen nicht mehr als den Armen; denn sie sind alle seiner Hände Werk.

Hiob 40:8
Solltest du mein Urteil zunichte machen und mich verdammen, daß du gerecht seist?

Psalm 100:3
Erkennt, daß der HERR Gott ist! Er hat uns gemacht, und nicht wir selbst, zu seinem Volk und zu Schafen seiner Weide.

Psalm 138:8
Der HERR wird's für mich vollführen. HERR, deine Güte ist ewig. Das Werk deiner Hände wollest du nicht lassen.

Jesaja 64:8
Aber nun, HERR, du bist unser Vater; wir sind der Ton, du bist der Töpfer; und wir alle sind deiner Hände Werk.

Hiob 10:2
Seitenanfang
Seitenanfang