Psalm 90:2 Ehe denn die Berge wurden und die Erde und die Welt geschaffen wurden, bist du, Gott, von Ewigkeit zu Ewigkeit,
Psalm 90:2
Parallel Verse
Lutherbibel 1912
Ehe denn die Berge wurden und die Erde und die Welt geschaffen wurden, bist du, Gott, von Ewigkeit zu Ewigkeit,

Textbibel 1899
Ehe die Berge geboren, und die Erde und der Erdkreis hervorgebracht wurden und von Ewigkeit zu Ewigkeit bist du, o Gott.

Modernisiert Text
HERR Gott, du bist unsere Zuflucht für und für. Ehe denn die Berge worden und die Erde und die Welt geschaffen worden, bist du, Gott, von Ewigkeit zu Ewigkeit,

De Bibl auf Bairisch
Non kain Berg stuendd dyrselbn auf dyr Welt. Daa war d Erdn und s All non nit bschaffen. Daa warst du schoon dyr Eebige Got.

King James Bible
Before the mountains were brought forth, or ever thou hadst formed the earth and the world, even from everlasting to everlasting, thou art God.

English Revised Version
Before the mountains were brought forth, or ever thou hadst formed the earth and the world, even from everlasting to everlasting, thou art God.
Biblische Schatzkammer

* before

Hiob 38:4-6,28,39
Wo warst du, da ich die Erde gründete? Sage an, bist du so klug!…

Sprueche 8:25,26
Ehe denn die Berge eingesenkt waren, vor den Hügeln war ich geboren,…

* or ever

Psalm 33:9
Denn so er spricht, so geschieht's; so er gebeut, so stehet's da.

Psalm 146:6
der Himmel, Erde, Meer und alles, was darinnen ist, gemacht hat; der Glauben hält ewiglich;

1.Mose 1:1
Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde.

* even from

Psalm 93:2
Von Anbeginn steht dein Stuhl fest; du bist ewig.

Psalm 102:24-27
Ich sage: Mein Gott, nimm mich nicht weg in der Hälfte meiner Tage! Deine Jahre währen für und für.…

Psalm 103:17
Die Gnade aber des HERRN währet von Ewigkeit zu Ewigkeit über die, so ihn fürchten, und seine Gerechtigkeit auf Kindeskind

Jesaja 44:6
So spricht der HERR, der König Israels, und sein Erlöser, der HERR Zebaoth: Ich bin der Erste, und ich bin der Letzte, und außer mir ist kein Gott.

Jesaja 57:15
Denn also spricht der Hohe und Erhabene, der ewiglich wohnt, des Name heilig ist: Der ich in der Höhe und im Heiligtum wohne und bei denen, die zerschlagenen und demütigen Geistes sind, auf daß ich erquicke den Geist der Gedemütigten und das Herz der Zerschlagenen:

Mica 5:2
Und du Bethlehem Ephrata, die du klein bist unter den Städten in Juda, aus dir soll mir kommen, der in Israel HERR sei, welches Ausgang von Anfang und von Ewigkeit her gewesen ist.

Habakuk 1:12
Aber du, HERR, mein Gott, mein Heiliger, der du von Ewigkeit her bist, laß uns nicht sterben; sondern laß sie uns, o HERR, nur eine Strafe sein und laß sie, o unser Hort, uns nur züchtigen!

1.Timotheus 6:15,16
welche wird zeigen zu seiner Zeit der Selige und allein Gewaltige, der König aller Könige und HERR aller Herren.…

Hebraeer 1:10-12
Und: "Du, HERR, hast von Anfang die Erde gegründet, und die Himmel sind deiner Hände Werk.…

Hebraeer 13:8
Jesus Christus gestern und heute und derselbe auch in Ewigkeit.

Offenbarung 1:8
Ich bin das A und das O, der Anfang und das Ende, spricht Gott der HERR, der da ist und der da war und der da kommt, der Allmächtige.

* thou

Jesaja 45:22
Wendet euch zu mir, so werdet ihr selig, aller Welt Enden; denn ich bin Gott, und keiner mehr.

Links
Psalm 90:2 InterlinearPsalm 90:2 MehrsprachigSalmos 90:2 SpanischPsaume 90:2 FranzösischPsalm 90:2 DeutschPsalm 90:2 ChinesischPsalm 90:2 EnglischBible AppsBible Hub

Lutherbibel 1912

Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899

Modernized Text courtesy of Crosswire.org, made available in electronic format by Michael Bolsinger.

De Bibl auf Bairisch · Sturmibund · Salzburg · Bairn · Pfingstn 1998 · Hell Sepp
Kontext
Psalm 90
1Ein Gebet Mose's, des Mannes Gottes. HERR, Gott, du bist unsre Zuflucht für und für. 2Ehe denn die Berge wurden und die Erde und die Welt geschaffen wurden, bist du, Gott, von Ewigkeit zu Ewigkeit, 3der du die Menschen lässest sterben und sprichst: Kommt wieder, Menschenkinder!…
Querverweise
1.Mose 1:1
Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde.

1.Mose 21:33
Abraham aber pflanzte Bäume zu Beer-Seba und predigte daselbst von dem Namen des HERRN, des ewigen Gottes.

5.Mose 33:27
Zuflucht ist bei dem alten Gott und unter den ewigen Armen. Und er wird vor dir her deinen Feind austreiben und sagen: Sei vertilgt!

Hiob 15:7
Bist du der erste Mensch geboren? bist du vor allen Hügeln empfangen?

Hiob 36:26
Siehe Gott ist groß und unbekannt; seiner Jahre Zahl kann niemand erforschen.

Psalm 55:19
Gott wird hören und sie demütigen, der allewege bleibt. (Sela.) Denn sie werden nicht anders und fürchten Gott nicht.

Psalm 93:2
Von Anbeginn steht dein Stuhl fest; du bist ewig.

Psalm 102:24
Ich sage: Mein Gott, nimm mich nicht weg in der Hälfte meiner Tage! Deine Jahre währen für und für.

Psalm 102:25
Du hast vormals die Erde gegründet, und die Himmel sind deiner Hände Werk.

Psalm 102:27
Du aber bleibest, wie du bist, und deine Jahre nehmen kein Ende.

Psalm 104:5
der du das Erdreich gegründet hast auf seinem Boden, daß es bleibt immer und ewiglich.

Sprueche 8:25
Ehe denn die Berge eingesenkt waren, vor den Hügeln war ich geboren,

Jesaja 40:28
Weißt du nicht? hast du nicht gehört? Der HERR, der ewige Gott, der die Enden der Erde geschaffen hat, wird nicht müde noch matt; sein Verstand ist unausforschlich.

Jesaja 43:13
Auch bin ich, ehe denn ein Tag war, und ist niemand, der aus meiner Hand erretten kann. Ich wirke; wer will's abwenden?

Jeremia 10:10
Aber der HERR ist ein rechter Gott, ein lebendiger Gott, ein ewiger König. Vor seinem Zorn bebt die Erde, und die Heiden können sein Drohen nicht ertragen.

Habakuk 1:12
Aber du, HERR, mein Gott, mein Heiliger, der du von Ewigkeit her bist, laß uns nicht sterben; sondern laß sie uns, o HERR, nur eine Strafe sein und laß sie, o unser Hort, uns nur züchtigen!

Psalm 90:1
Seitenanfang
Seitenanfang