Sprueche 3:6 sondern gedenke an ihn in allen deinen Wegen, so wird er dich recht führen.
Sprueche 3:6
Parallel Verse
Lutherbibel 1912
sondern gedenke an ihn in allen deinen Wegen, so wird er dich recht führen.

Textbibel 1899
Auf allen deinen Wegen denke an ihn, so wird er deine Pfade ebnen.

Modernisiert Text
sondern gedenke an ihn in allen deinen Wegen, so wird er dich recht führen.

De Bibl auf Bairisch
Schaug, däßst allzeit um seinn Willn fraagst! Dann macht er dir allssand pässet.

King James Bible
In all thy ways acknowledge him, and he shall direct thy paths.

English Revised Version
In all thy ways acknowledge him, and he shall direct thy paths.
Biblische Schatzkammer

in

Sprueche 16:3
Befiehl dem HERRN deine Werke, so werden deine Anschläge fortgehen.

Sprueche 23:17
Dein Herz folge nicht den Sündern, sondern sei täglich in der Furcht des HERRN.

1.Samuel 4:11,12
Und die Lade Gottes ward genommen, und die zwei Söhne Elis, Hophni und Pinehas, starben.…

1.Samuel 30:8
fragte David den HERRN und sprach: Soll ich den Kriegsleuten nachjagen, und werde ich sie ergreifen? Er sprach: Jage ihnen nach! du wirst sie ergreifen und Rettung tun.

1.Chronik 28:9
Und du, mein Sohn Salomo, erkenne den Gott deines Vaters und diene ihm mit ganzem Herzen und mit williger Seele. Denn der HERR sucht alle Herzen und versteht aller Gedanken Dichten. Wirst du ihn suchen, so wirst du ihn finden; wirst du ihn aber verlassen, so wird er dich verwerfen ewiglich.

Esra 7:27
Gelobt sei der HERR, unsrer Väter Gott, der solches hat dem König eingegeben, daß er das Haus des HERRN zu Jerusalem ziere,

Esra 8:22,23
Denn ich schämte mich vom König Geleit und Reiter zu fordern, uns wider die Feinde zu helfen auf dem Wege. Denn wir hatten dem König gesagt: Die Hand unsres Gottes ist zum Besten über alle, die ihn suchen, und seine Stärke und Zorn über alle, die ihn verlassen. …

Nehemia 1:11
Ach HERR, laß deine Ohren aufmerken auf das Gebet deines Knechtes und auf das Gebet deiner Knechte, die da begehren deinen Namen zu fürchten; und laß es deinem Knecht heute gelingen und gib ihm Barmherzigkeit vor diesem Manne! Denn ich war des Königs Schenke.

Nehemia 2:4
Da sprach der König: Was forderst du denn? da betete ich zu dem Gott des Himmels

1.Korinther 10:31
Ihr esset nun oder trinket oder was ihr tut, so tut es alles zu Gottes Ehre.

2.Korinther 8:16
Gott aber sei Dank, der solchen Eifer für euch gegeben hat in das Herz des Titus.

Philipper 4:6
Sorget nichts! sondern in allen Dingen lasset eure Bitten im Gebet und Flehen mit Danksagung vor Gott kund werden.

Kolosser 3:17,23
Und alles, was ihr tut mit Worten oder mit Werken, das tut alles in dem Namen des HERRN Jesu, und danket Gott und dem Vater durch ihn.…

and

Sprueche 16:9
Des Menschen Herz erdenkt sich seinen Weg; aber der HERR allein gibt, daß er fortgehe.

Psalm 25:8,9
Der HERR ist gut und fromm; darum unterweist er die Sünder auf dem Wege.…

Psalm 32:8
Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeigen, den du wandeln sollst; ich will dich mit meinen Augen leiten.

Jesaja 30:21
und deine Ohren werden hören hinter dir her das Wort sagen also: dies ist der Weg; den gehet, sonst weder zur Rechten noch zur Linken!

Jesaja 48:17
So spricht der HERR, dein Erlöser, der Heilige in Israel: Ich bin der HERR, dein Gott, der dich lehrt, was nützlich ist, und leitet dich auf dem Wege, den du gehst.

Jeremia 10:23
Ich weiß, HERR, daß des Menschen Tun steht nicht in seiner Gewalt, und steht in niemands Macht, wie er wandle oder seinen Gang richte.

Jakobus 1:5
So aber jemand unter euch Weisheit mangelt, der bitte Gott, der da gibt einfältig jedermann und rücket's niemand auf, so wird sie ihm gegeben werden.

Links
Sprueche 3:6 InterlinearSprueche 3:6 MehrsprachigProverbios 3:6 SpanischProverbes 3:6 FranzösischSprueche 3:6 DeutschSprueche 3:6 ChinesischProverbs 3:6 EnglischBible AppsBible Hub

Lutherbibel 1912

Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899

Modernized Text courtesy of Crosswire.org, made available in electronic format by Michael Bolsinger.

De Bibl auf Bairisch · Sturmibund · Salzburg · Bairn · Pfingstn 1998 · Hell Sepp
Kontext
Sprueche 3
5Verlaß dich auf den HERRN von ganzem Herzen und verlaß dich nicht auf deinen Verstand; 6sondern gedenke an ihn in allen deinen Wegen, so wird er dich recht führen. 7Dünke dich nicht, weise zu sein, sondern fürchte den HERRN und weiche vom Bösen.…
Querverweise
Philipper 4:6
Sorget nichts! sondern in allen Dingen lasset eure Bitten im Gebet und Flehen mit Danksagung vor Gott kund werden.

Jakobus 1:5
So aber jemand unter euch Weisheit mangelt, der bitte Gott, der da gibt einfältig jedermann und rücket's niemand auf, so wird sie ihm gegeben werden.

4.Mose 9:20
Und wenn's war, daß die Wolke auf der Wohnung nur etliche Tage blieb, so lagerten sie sich nach dem Wort des HERRN und zogen nach dem Wort des HERRN.

1.Chronik 28:9
Und du, mein Sohn Salomo, erkenne den Gott deines Vaters und diene ihm mit ganzem Herzen und mit williger Seele. Denn der HERR sucht alle Herzen und versteht aller Gedanken Dichten. Wirst du ihn suchen, so wirst du ihn finden; wirst du ihn aber verlassen, so wird er dich verwerfen ewiglich.

Nehemia 7:5
Und mein Gott gab mir ins Herz, daß ich versammelte die Ratsherren und die Obersten und das Volk, sie zu verzeichnen. Und ich fand das Geschlechtsregister derer, die vorhin heraufgekommen waren, und fand darin geschrieben:

Sprueche 11:5
Die Gerechtigkeit des Frommen macht seinen Weg eben; aber der Gottlose wird fallen durch sein gottloses Wesen.

Sprueche 16:3
Befiehl dem HERRN deine Werke, so werden deine Anschläge fortgehen.

Jesaja 30:21
und deine Ohren werden hören hinter dir her das Wort sagen also: dies ist der Weg; den gehet, sonst weder zur Rechten noch zur Linken!

Jesaja 45:13
Ich habe ihn erweckt in Gerechtigkeit, und alle seine Wege will ich eben machen. Er soll meine Stadt bauen und meine Gefangenen loslassen, nicht um Geld noch um Geschenke, spricht der HERR Zebaoth.

Jeremia 10:23
Ich weiß, HERR, daß des Menschen Tun steht nicht in seiner Gewalt, und steht in niemands Macht, wie er wandle oder seinen Gang richte.

Jeremia 42:3
daß uns der HERR, dein Gott, wolle anzeigen, wohin wir ziehen und was wir tun sollen.

Sprueche 3:5
Seitenanfang
Seitenanfang