Markus 15:19 Und schlugen ihm das Haupt mit dem Rohr und verspeiten ihn und fielen auf die Kniee und beteten ihn an.
Markus 15:19
Parallel Verse
Lutherbibel 1912
Und schlugen ihm das Haupt mit dem Rohr und verspeiten ihn und fielen auf die Kniee und beteten ihn an.

Textbibel 1899
und schlugen ihm mit einem Rohr auf den Kopf, und spien ihn an, und huldigten ihm mit Kniebeugen.

Modernisiert Text
Und schlugen ihm das Haupt mit dem Rohr und verspeieten ihn und fielen auf die Kniee und beteten ihn an.

De Bibl auf Bairisch
schluegnd iem mit aynn Stecken eyn n Kopf aufhin, gspirtznd n an, gaknie'nd si vor iem nider und ghuldignend iem.

King James Bible
And they smote him on the head with a reed, and did spit upon him, and bowing their knees worshipped him.

English Revised Version
And they smote his head with a reed, and did spit upon him, and bowing their knees worshipped him.
Biblische Schatzkammer

they smote.

Markus 9:12
Er antwortete aber und sprach zu ihnen: Elia soll ja zuvor kommen und alles wieder zurechtbringen; dazu soll des Menschen Sohn viel leiden und verachtet werden, wie denn geschrieben steht.

Markus 10:34
Die werden ihn verspotten und geißeln und verspeien und töten; und am dritten Tag wird er auferstehen.

Markus 14:65
Da fingen an etliche, ihn zu verspeien und zu verdecken sein Angesicht und ihn mit Fäusten zu schlagen und zu ihm zu sagen: Weissage uns! Und die Knechte schlugen ihn ins Angesicht.

Hiob 13:9
Wird's euch auch wohl gehen, wenn er euch richten wird? Meint ihr, daß ihr ihn täuschen werdet, wie man einen Menschen täuscht?

Hiob 30:8-12
die Kinder gottloser und verachteter Leute, die man aus dem Lande weggetrieben. …

Psalm 22:6,7
Ich aber bin ein Wurm und kein Mensch, ein Spott der Leute und Verachtung des Volks.…

Psalm 35:15-17
Sie aber freuen sich über meinen Schaden und rotten sich; es rotten sich die Hinkenden wider mich ohne meine Schuld; sie zerreißen und hören nicht auf.…

Psalm 69:12,19,20
Die im Tor sitzen, schwatzen von mir, und in den Zechen singt man von mir.…

Jesaja 49:7
So spricht der HERR, der Erlöser Israels, sein Heiliger, zu der verachteten Seele, zu dem Volk, das man verabscheut, zu dem Knecht, der unter den Tyrannen ist: Könige sollen sehen und aufstehen, und Fürsten sollen niederfallen um des HERRN willen, der treu ist, um des Heiligen in Israel willen, der dich erwählt hat.

Jesaja 50:6
Ich hielt meinen Rücken dar denen, die mich schlugen, und meine Wangen denen, die mich rauften; mein Angesicht verbarg ich nicht vor Schmach und Speichel.

Jesaja 52:14
Gleichwie sich viele an dir ärgern werden, weil seine Gestalt häßlicher ist denn anderer Leute und sein Ansehen denn der Menschenkinder,

Jesaja 53:3-5
Er war der Allerverachtetste und Unwerteste, voller Schmerzen und Krankheit. Er war so verachtet, daß man das Angesicht vor ihm verbarg; darum haben wir ihn für nichts geachtet. …

Mica 5:1
4:14 Aber nun, du Kriegerin, rüste dich! denn man wird uns belagern und den Richter Israels mit der Rute auf den Backen schlagen.

Matthaeus 20:18,19
Siehe, wir ziehen hinauf gen Jerusalem, und des Menschen Sohn wird den Hohenpriestern und Schriftgelehrten überantwortet werden; sie werden ihn verdammen zum Tode…

Lukas 18:32,33
Denn er wird überantwortet werden den Heiden; und er wird verspottet und geschmähet und verspeiet werden,…

Lukas 22:63
Die Männer aber, die Jesum hielten, verspotteten ihn und schlugen ihn,

Lukas 23:11,36
Aber Herodes mit seinem Hofgesinde verachtete und verspottete ihn, legte ihm ein weißes Kleid an und sandte ihn wieder zu Pilatus.…

Hebraeer 12:2,3
und aufsehen auf Jesum, den Anfänger und Vollender des Glaubens; welcher, da er wohl hätte mögen Freude haben, erduldete das Kreuz und achtete der Schande nicht und hat sich gesetzt zur Rechten auf den Stuhl Gottes.…

Hebraeer 13:13
So laßt uns nun zu ihm hinausgehen aus dem Lager und seine Schmach tragen.

and bowing.

1.Mose 24:52
Da diese Worte hörte Abrahams Knecht, bückte er sich vor dem Herrn zur Erde

1.Mose 43:28
Sie antworteten: Es geht deinem Knechte, unserm Vater, wohl, und er lebt noch. Und sie neigten sich und fielen vor ihm nieder.

1.Koenige 19:18
Und ich will übriglassen siebentausend in Israel: alle Kniee, die sich nicht gebeugt haben vor Baal, und allen Mund, der ihn nicht geküßt hat.

Ester 3:2-5
Und alle Knechte des Königs, die im Tor waren, beugten die Kniee und fielen vor Haman nieder; denn der König hatte es also geboten. Aber Mardochai beugte die Kniee nicht und fiel nicht nieder.…

Jesaja 45:23
Ich schwöre bei mir selbst, und ein Wort der Gerechtigkeit geht aus meinem Munde, dabei soll es bleiben: Mir sollen sich alle Kniee beugen und alle Zungen schwören

Roemer 11:4
Aber was sagt die göttliche Antwort? "Ich habe mir lassen übrig bleiben siebentausend Mann, die nicht haben ihre Kniee gebeugt vor dem Baal."

Roemer 14:10,11
Du aber, was richtest du deinen Bruder? Oder, du anderer, was verachtest du deinen Bruder? Wir werden alle vor den Richtstuhl Christi dargestellt werden;…

Philipper 2:10
daß in dem Namen Jesu sich beugen aller derer Kniee, die im Himmel und auf Erden und unter der Erde sind,

Links
Markus 15:19 InterlinearMarkus 15:19 MehrsprachigMarcos 15:19 SpanischMarc 15:19 FranzösischMarkus 15:19 DeutschMarkus 15:19 ChinesischMark 15:19 EnglischBible AppsBible Hub

Lutherbibel 1912

Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899

Modernized Text courtesy of Crosswire.org, made available in electronic format by Michael Bolsinger.

De Bibl auf Bairisch · Sturmibund · Salzburg · Bairn · Pfingstn 1998 · Hell Sepp
Kontext
Markus 15
18und fingen an, ihn zu grüßen: Gegrüßet seist du, der Juden König! 19Und schlugen ihm das Haupt mit dem Rohr und verspeiten ihn und fielen auf die Kniee und beteten ihn an. 20Und da sie ihn verspottet hatten, zogen sie ihm den Purpur aus und zogen seine eigenen Kleider an und führten ihn aus, daß sie ihn kreuzigten.
Querverweise
Jesaja 50:6
Ich hielt meinen Rücken dar denen, die mich schlugen, und meine Wangen denen, die mich rauften; mein Angesicht verbarg ich nicht vor Schmach und Speichel.

Matthaeus 27:30
und spieen ihn an und nahmen das Rohr und schlugen damit sein Haupt.

Markus 15:18
und fingen an, ihn zu grüßen: Gegrüßet seist du, der Juden König!

Markus 15:20
Und da sie ihn verspottet hatten, zogen sie ihm den Purpur aus und zogen seine eigenen Kleider an und führten ihn aus, daß sie ihn kreuzigten.

Markus 15:18
Seitenanfang
Seitenanfang