1.Timotheus 2:1 So ermahne ich euch nun, daß man vor allen Dingen zuerst tue Bitte, Gebet, Fürbitte und Danksagung für alle Menschen,
1.Timotheus 2:1
Parallel Verse
Lutherbibel 1912
So ermahne ich euch nun, daß man vor allen Dingen zuerst tue Bitte, Gebet, Fürbitte und Danksagung für alle Menschen,

Textbibel 1899
So ermahne ich nun zu allererst zu thun Bitte, Gebet, Fürbitte, Danksagung für alle Menschen,

Modernisiert Text
So ermahne ich nun, daß man vor allen Dingen zuerst tue Bitte, Gebet, Fürbitte und Danksagung für alle Menschen,

De Bibl auf Bairisch
Und zvürderst lög i Werd drauf, däß für allsand Menschn bett und gfleeht, bitt und Dank gsait werd,

King James Bible
I exhort therefore, that, first of all, supplications, prayers, intercessions, and giving of thanks, be made for all men;

English Revised Version
I exhort therefore, first of all, that supplications, prayers, intercessions, thanksgivings, be made for all men;
Biblische Schatzkammer

exhort.

2.Korinther 8:6
daß wir mußten Titus ermahnen, auf daß er, wie er zuvor angefangen hatte, also auch unter euch solche Wohltat ausrichtete.

Epheser 3:13
Darum bitte ich, daß ihr nicht müde werdet um meiner Trübsal willen, die ich für euch leide, welche euch eine Ehre sind.

Hebraeer 6:11
Wir begehren aber, daß euer jeglicher denselben Fleiß beweise, die Hoffnung festzuhalten bis ans Ende,

first.

1.Korinther 15:3
Denn ich habe euch zuvörderst gegeben, was ich empfangen habe: daß Christus gestorben sei für unsre Sünden nach der Schrift,

supplications.

1.Timotheus 5:5
Das ist aber die rechte Witwe, die einsam ist, die ihre Hoffnung auf Gott stellt und bleibt am Gebet und Flehen Tag und Nacht.

1.Mose 18:23-32
und trat zu ihm und sprach: Willst du denn den Gerechten mit dem Gottlosen umbringen?…

1.Koenige 8:41-43
Wenn auch ein Fremder, der nicht von deinem Volk Israel ist, kommt aus fernem Lande um deines Namens willen…

Psalm 67:1-4
Ein Psalmlied, vorzusingen, auf Saitenspiel. Gott sei uns gnädig und segne uns; er lasse uns sein Antlitz leuchten (Sela),…

Psalm 72:19
und gelobet sei sein herrlicher Name ewiglich; und alle Lande müssen seiner Ehre voll werden! Amen, amen.

Matthaeus 6:9,10
Darum sollt ihr also beten: Unser Vater in dem Himmel! Dein Name werde geheiligt.…

Jakobus 5:16
Bekenne einer dem andern seine Sünden und betet füreinander, daß ihr gesund werdet. Des Gerechten Gebet vermag viel, wenn es ernstlich ist.

and.

Roemer 1:8
Aufs erste danke ich meinem Gott durch Jesum Christum euer aller halben, daß man von eurem Glauben in aller Welt sagt.

Roemer 6:17
Gott sei aber gedankt, daß ihr Knechte der Sünde gewesen seid, aber nun gehorsam geworden von Herzen dem Vorbilde der Lehre, welchem ihr ergeben seid.

Epheser 5:20
und saget Dank allezeit für alles Gott und dem Vater in dem Namen unsers HERRN Jesu Christi,

Philipper 1:3
Ich danke meinem Gott, so oft ich euer gedenke

2.Thessalonicher 1:3
Wir sollen Gott danken allezeit um euch, liebe Brüder, wie es billig ist; denn euer Glauben wächst sehr, und die Liebe eines jeglichen unter euch allen nimmt zu gegeneinander,

all men.

1.Timotheus 2:4
welcher will, daß allen Menschen geholfen werde und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen.

Apostelgeschichte 17:30
Und zwar hat Gott die Zeit der Unwissenheit übersehen; nun aber gebietet er allen Menschen an allen Enden, Buße zu tun,

1.Thessalonicher 3:12
Euch aber vermehre der HERR und lasse die Liebe völlig werden untereinander und gegen jedermann (wie denn auch wir sind gegen euch),

2.Timotheus 2:24
Ein Knecht aber des HERRN soll nicht zänkisch sein, sondern freundlich gegen jedermann, lehrhaft, der die Bösen tragen kann

Titus 2:11
Denn es ist erschienen die heilsame Gnade Gottes allen Menschen

Titus 3:2
niemand lästern, nicht hadern, gelinde seien, alle Sanftmütigkeit beweisen gegen alle Menschen.

Links
1.Timotheus 2:1 Interlinear1.Timotheus 2:1 Mehrsprachig1 Timoteo 2:1 Spanisch1 Timothée 2:1 Französisch1 Timotheus 2:1 Deutsch1.Timotheus 2:1 Chinesisch1 Timothy 2:1 EnglischBible AppsBible Hub

Lutherbibel 1912

Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899

Modernized Text courtesy of Crosswire.org, made available in electronic format by Michael Bolsinger.

De Bibl auf Bairisch · Sturmibund · Salzburg · Bairn · Pfingstn 1998 · Hell Sepp
Kontext
1.Timotheus 2
1So ermahne ich euch nun, daß man vor allen Dingen zuerst tue Bitte, Gebet, Fürbitte und Danksagung für alle Menschen, 2für die Könige und alle Obrigkeit, auf daß wir ein ruhiges und stilles Leben führen mögen in aller Gottseligkeit und Ehrbarkeit.…
Querverweise
Esra 6:10
daß sie opfern zum süßen Geruch dem Gott des Himmels und bitten für das Leben des Königs und seiner Kinder.

Jeremia 29:7
Suchet der Stadt Bestes, dahin ich euch habe lassen wegführen, und betet für sie zum HERRN; denn wenn's ihr wohl geht, so geht's auch euch wohl.

Epheser 6:18
Und betet stets in allem Anliegen mit Bitten und Flehen im Geist, und wachet dazu mit allem Anhalten und Flehen für alle Heiligen

Philipper 4:6
Sorget nichts! sondern in allen Dingen lasset eure Bitten im Gebet und Flehen mit Danksagung vor Gott kund werden.

1.Timotheus 5:5
Das ist aber die rechte Witwe, die einsam ist, die ihre Hoffnung auf Gott stellt und bleibt am Gebet und Flehen Tag und Nacht.

1.Timotheus 1:20
Seitenanfang
Seitenanfang