Apostelgeschichte 4:20 Wir können's ja nicht lassen, daß wir nicht reden sollten, was wir gesehen und gehört haben.
Apostelgeschichte 4:20
Parallel Verse
Lutherbibel 1912
Wir können's ja nicht lassen, daß wir nicht reden sollten, was wir gesehen und gehört haben.

Textbibel 1899
wir können ja nicht unterlassen davon zu reden, was wir gesehen und gehört haben.

Modernisiert Text
Wir können's ja nicht lassen, daß wir nicht reden sollten, was wir gesehen und gehöret haben.

De Bibl auf Bairisch
Mir künnend unmüglich schweign über dös, was myr selbn dyrlöbt habnd."

King James Bible
For we cannot but speak the things which we have seen and heard.

English Revised Version
for we cannot but speak the things which we saw and heard.
Biblische Schatzkammer

we cannot.

Apostelgeschichte 2:4,32
und sie wurden alle voll des Heiligen Geistes und fingen an, zu predigen mit anderen Zungen, nach dem der Geist ihnen gab auszusprechen.…

Apostelgeschichte 17:16,17
Da aber Paulus ihrer zu Athen wartete, ergrimmte sein Geist in ihm, da er sah die Stadt so gar abgöttisch.…

Apostelgeschichte 18:5
Da aber Silas und Timotheus aus Mazedonien kamen, drang Paulus der Geist, zu bezeugen den Juden Jesum, daß er der Christus sei.

4.Mose 22:38
Bileam antwortete ihm: Siehe, ich bin gekommen zu dir; aber wie kann ich etwas anderes reden, als was mir Gott in den Mund gibt? Das muß ich reden.

4.Mose 23:20
Siehe, zu segnen bin ich hergebracht; er segnet, und ich kann's nicht wenden.

2.Samuel 23:2
Der Geist des HERRN hat durch mich geredet, und seine Rede ist auf meiner Zunge.

Hiob 32:18-20
Denn ich bin der Reden so voll, daß mich der Odem in meinem Innern ängstet.…

Jeremia 1:7,17-19
Der HERR sprach aber zu mir: Sage nicht: "Ich bin zu jung"; sondern du sollst gehen, wohin ich dich sende, und predigen, was ich dich heiße.…

Jeremia 4:19
Wie ist mir so herzlich weh! Mein Herz pocht mir im Leibe, und habe keine Ruhe; denn meine Seele hört der Posaunen Hall und eine Feldschlacht

Jeremia 6:11
Darum bin ich von des HERRN Drohen so voll, daß ich's nicht lassen kann. Schütte es aus über die Kinder auf der Gasse und über die Mannschaft im Rat miteinander; denn es sollen beide, Mann und Weib, Alte und der Wohlbetagte, gefangen werden.

Jeremia 20:9
Da dachte ich: Wohlan, ich will sein nicht mehr gedenken und nicht mehr in seinem Namen predigen. Aber es ward in meinem Herzen wie ein brennendes Feuer, in meinen Gebeinen verschlossen, daß ich's nicht leiden konnte und wäre fast vergangen.

Hesekiel 3:11,14-21
Und gehe hin zu den Gefangenen deines Volks und predige ihnen und sprich zu ihnen: So spricht der HERR HERR! sie hören's oder lassen's. …

Mica 3:8
Ich aber bin voll Kraft und Geistes des HERRN, voll Rechts und Stärke, daß ich Jakob sein Übertreten und Israel seine Sünden anzeigen darf.

1.Korinther 9:16,17
Denn daß ich das Evangelium predige, darf ich mich nicht rühmen; denn ich muß es tun. Und wehe mir, wenn ich das Evangelium nicht predigte!…

the things.

Apostelgeschichte 1:8,22
sondern ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen, welcher auf euch kommen wird, und werdet meine Zeugen sein zu Jerusalem und in ganz Judäa und Samarien und bis an das Ende der Erde.…

Apostelgeschichte 3:15
aber den Fürsten des Lebens habt ihr getötet. Den hat Gott auferweckt von den Toten; des sind wir Zeugen.

Apostelgeschichte 5:32
Und wir sind seine Zeugen über diese Worte und der Heilige Geist, welchen Gott gegeben hat denen, die ihm gehorchen.

Apostelgeschichte 10:39-41
Und wir sind Zeugen alles des, das er getan hat im jüdischen Lande und zu Jerusalem. Den haben sie getötet und an ein Holz gehängt.…

Apostelgeschichte 22:15
denn du wirst Zeuge zu allen Menschen sein von dem, das du gesehen und gehört hast.

Lukas 1:2
wie uns das gegeben haben, die es von Anfang selbst gesehen und Diener des Worts gewesen sind:

Hebraeer 2:3,4
wie wollen wir entfliehen, so wir eine solche Seligkeit nicht achten? welche, nachdem sie zuerst gepredigt ist durch den HERRN, auf uns gekommen ist durch die, so es gehört haben;…

1.Johannes 1:1-3
Das da von Anfang war, das wir gehört haben, das wir gesehen haben mit unsern Augen, das wir beschaut haben und unsre Hände betastet haben, vom Wort des Lebens…

Links
Apostelgeschichte 4:20 InterlinearApostelgeschichte 4:20 MehrsprachigHechos 4:20 SpanischActes 4:20 FranzösischApostelgeschichte 4:20 DeutschApostelgeschichte 4:20 ChinesischActs 4:20 EnglischBible AppsBible Hub

Lutherbibel 1912

Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899

Modernized Text courtesy of Crosswire.org, made available in electronic format by Michael Bolsinger.

De Bibl auf Bairisch · Sturmibund · Salzburg · Bairn · Pfingstn 1998 · Hell Sepp
Kontext
Apostelgeschichte 4
19Petrus aber und Johannes antworteten und sprachen zu ihnen: Richtet ihr selbst, ob es vor Gott recht sei, daß wir euch mehr gehorchen denn Gott. 20Wir können's ja nicht lassen, daß wir nicht reden sollten, was wir gesehen und gehört haben. 21Aber sie drohten ihnen und ließen sie gehen und fanden nicht, wie sie sie peinigten, um des Volkes willen; denn sie lobten alle Gott über das, was geschehen war.…
Querverweise
Jeremia 20:9
Da dachte ich: Wohlan, ich will sein nicht mehr gedenken und nicht mehr in seinem Namen predigen. Aber es ward in meinem Herzen wie ein brennendes Feuer, in meinen Gebeinen verschlossen, daß ich's nicht leiden konnte und wäre fast vergangen.

Amos 3:8
Der Löwe brüllt; wer sollte sich nicht fürchten? Der HERR HERR redet; wer sollte nicht weissagen?

1.Korinther 9:16
Denn daß ich das Evangelium predige, darf ich mich nicht rühmen; denn ich muß es tun. Und wehe mir, wenn ich das Evangelium nicht predigte!

1.Johannes 1:1
Das da von Anfang war, das wir gehört haben, das wir gesehen haben mit unsern Augen, das wir beschaut haben und unsre Hände betastet haben, vom Wort des Lebens

1.Johannes 1:3
was wir gesehen und gehört haben, das verkündigen wir euch, auf daß ihr mit uns Gemeinschaft habt; und unsre Gemeinschaft ist mit dem Vater und mit seinem Sohn Jesus Christus.

Apostelgeschichte 4:19
Seitenanfang
Seitenanfang