Sprueche 18:1 Wer sich absondert, der sucht, was ihn gelüstet, und setzt sich wider alles, was gut ist.
Sprueche 18:1
Parallel Verse
Lutherbibel 1912
Wer sich absondert, der sucht, was ihn gelüstet, und setzt sich wider alles, was gut ist.

Textbibel 1899
Nach dem, was ihn gelüstet, strebt, wer sich absondert; wider alles Vernünftige lehnt er sich auf.

Modernisiert Text
Wer sich absondert, der sucht, was ihn gelüstet, und setzt sich wider alles, was gut ist.

De Bibl auf Bairisch
Dyr Susterer suecht grad seinn Gluster; er ist gögn allss, was recht und guet ist.

King James Bible
Through desire a man, having separated himself, seeketh and intermeddleth with all wisdom.

English Revised Version
He that separateth himself seeketh his own desire, and rageth against all sound wisdom.
Biblische Schatzkammer

seeketh

Sprueche 2:1-6
Mein Kind, so du willst meine Rede annehmen und meine Gebote bei dir behalten,…

Matthaeus 13:11,44
Er antwortete und sprach: Euch ist es gegeben, daß ihr das Geheimnis des Himmelreichs verstehet; diesen aber ist es nicht gegeben.…

Markus 4:11
Und er sprach zu ihnen: Euch ist's gegeben, das Geheimnis des Reiches Gottes zu wissen; denen aber draußen widerfährt es alles nur durch Gleichnisse,

Epheser 5:15-17
So sehet nun zu, wie ihr vorsichtig wandelt, nicht als die Unweisen, sondern als die Weisen,…

intermeddleth

Sprueche 14:10
Das Herz kennt sein eigen Leid, und in seine Freude kann sich kein Fremder mengen.

Sprueche 17:14
Wer Hader anfängt, ist gleich dem, der dem Wasser den Damm aufreißt. Laß du vom Hader, ehe du drein gemengt wirst.

Sprueche 20:3,19
Es ist dem Mann eine Ehre, vom Hader bleiben; aber die gern Hadern, sind allzumal Narren.…

Sprueche 24:21
Mein Kind, fürchte den HERRN und den König und menge dich nicht unter die Aufrührer.

Sprueche 26:17
Wer vorgeht und sich mengt in fremden Hader, der ist wie einer, der den Hund bei den Ohren zwackt.

Jesaja 26:8,9
Denn wir warten auf dich, HERR, im Wege deiner Rechte; des Herzens Lust steht zu deinem Namen und deinem Gedächtnis.…

Jeremia 15:17
Ich habe mich nicht zu den Spöttern gesellt noch mich mit ihnen gefreut, sondern bin allein geblieben vor deiner Hand; denn du hattest mich gefüllt mit deinem Grimm.

Matthaeus 22:35
Und einer unter ihnen, ein Schriftgelehrter, versuchte ihn und sprach:

Links
Sprueche 18:1 InterlinearSprueche 18:1 MehrsprachigProverbios 18:1 SpanischProverbes 18:1 FranzösischSprueche 18:1 DeutschSprueche 18:1 ChinesischProverbs 18:1 EnglischBible AppsBible Hub

Lutherbibel 1912

Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899

Modernized Text courtesy of Crosswire.org, made available in electronic format by Michael Bolsinger.

De Bibl auf Bairisch · Sturmibund · Salzburg · Bairn · Pfingstn 1998 · Hell Sepp
Kontext
Sprueche 18
1Wer sich absondert, der sucht, was ihn gelüstet, und setzt sich wider alles, was gut ist. 2Ein Narr hat nicht Lust am Verstand, sondern kundzutun, was in seinem Herzen steckt.…
Querverweise
Sprueche 3:21
Mein Kind, laß sie nicht von deinen Augen weichen, so wirst du glückselig und klug werden.

Sprueche 8:14
Mein ist beides, Rat und Tat; ich habe Verstand und Macht.

Sprueche 17:28
Seitenanfang
Seitenanfang