1.Mose 1:7 Da machte Gott die Feste und schied das Wasser unter der Feste von dem Wasser über der Feste. Und es geschah also.
1.Mose 1:7
Parallel Verse
Lutherbibel 1912
Da machte Gott die Feste und schied das Wasser unter der Feste von dem Wasser über der Feste. Und es geschah also.

Textbibel 1899
Da machte Gott die Veste als eine Scheidewand zwischen den Gewässern unterhalb der Veste und den Gewässern oberhalb der Veste.

Modernisiert Text
Da machte Gott die Feste und schied das Wasser unter der Feste von dem Wasser über der Feste. Und es geschah also.

De Bibl auf Bairisch
Yso war s; dyr Herrgot gmacht dös Gwölb und schid dös Wasser unterhalb von dönn oberhalb.

King James Bible
And God made the firmament, and divided the waters which were under the firmament from the waters which were above the firmament: and it was so.

English Revised Version
And God made the firmament, and divided the waters which were under the firmament from the waters which were above the firmament: and it was so.
Biblische Schatzkammer

divided.

Sprueche 8:28,29
Da er die Wolken droben festete, da er festigte die Brunnen der Tiefe,…

above.

Hiob 26:8
Er faßt das Wasser zusammen in seine Wolken, und die Wolken zerreißen darunter nicht.

Psalm 104:10
Du läßt Brunnen quellen in den Gründen, daß die Wasser zwischen den Bergen hinfließen,

Psalm 148:4
Lobet ihn, ihr Himmel allenthalben und die Wasser, die oben am Himmel sind!

Prediger 11:3
Wenn die Wolken voll sind, so geben sie Regen auf die Erde; und wenn der Baum fällt, er falle gegen Mittag oder Mitternacht, auf welchen Ort er fällt, da wird er liegen.

and it.

1.Mose 1:9,11,15,24
Und Gott sprach: Es sammle sich das Wasser unter dem Himmel an besondere Örter, daß man das Trockene sehe. Und es geschah also.…

Matthaeus 8:27
Die Menschen aber verwunderten sich und sprachen: Was ist das für ein Mann, daß ihm Wind und Meer gehorsam ist?

Links
1.Mose 1:7 Interlinear1.Mose 1:7 MehrsprachigGénesis 1:7 SpanischGenèse 1:7 Französisch1 Mose 1:7 Deutsch1.Mose 1:7 ChinesischGenesis 1:7 EnglischBible AppsBible Hub

Lutherbibel 1912

Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899

Modernized Text courtesy of Crosswire.org, made available in electronic format by Michael Bolsinger.

De Bibl auf Bairisch · Sturmibund · Salzburg · Bairn · Pfingstn 1998 · Hell Sepp
Kontext
1.Mose 1
6Und Gott sprach: Es werde eine Feste zwischen den Wassern, und die sei ein Unterschied zwischen den Wassern. 7Da machte Gott die Feste und schied das Wasser unter der Feste von dem Wasser über der Feste. Und es geschah also. 8Und Gott nannte die Feste Himmel. Da ward aus Abend und Morgen der andere Tag.
Querverweise
1.Mose 1:8
Und Gott nannte die Feste Himmel. Da ward aus Abend und Morgen der andere Tag.

Hiob 38:8
Wer hat das Meer mit Türen verschlossen, da es herausbrach wie aus Mutterleib,

Psalm 19:1
Ein Psalm Davids, vorzusingen. Die Himmel erzählen die Ehre Gottes, und die Feste verkündigt seiner Hände Werk.

Psalm 148:4
Lobet ihn, ihr Himmel allenthalben und die Wasser, die oben am Himmel sind!

1.Mose 1:6
Seitenanfang
Seitenanfang