Josua 7:3 kamen sie wieder zu Josua und sprachen zu ihm: Laß nicht das ganze Volk hinaufziehen, sondern bei zwei-oder dreitausend Mann, daß sie hinaufziehen und schlagen Ai, daß nicht das ganze Volk sich daselbst bemühe; denn ihrer ist wenig.
Josua 7:3
Parallel Verse
Lutherbibel 1912
kamen sie wieder zu Josua und sprachen zu ihm: Laß nicht das ganze Volk hinaufziehen, sondern bei zwei-oder dreitausend Mann, daß sie hinaufziehen und schlagen Ai, daß nicht das ganze Volk sich daselbst bemühe; denn ihrer ist wenig.

Textbibel 1899
Sodann kehrten sie zu Josua zurück und berichteten ihm: Es braucht nicht das gesamte Volk hinzuziehen; zwei- oder dreitausend Mann mögen hinziehen, um Ai zu unterwerfen. Du brauchst nicht das ganze Volk dorthin zu bemühen, denn jene sind gering an Zahl!

Modernisiert Text
kamen sie wieder zu Josua und sprachen zu ihm: Laß nicht das ganze Volk hinaufziehen, sondern bei zwei oder dreitausend Mann, daß sie hinaufziehen und schlagen Ai, daß nicht das ganze Volk sich daselbst bemühe, denn ihrer ist wenig.

De Bibl auf Bairisch
Wie s zo n Josenn zruggkaamend, gsagnd s iem: "Daa braucht nit glei dös gantze Volk aufhinzieghn. Stuckerer zwai- older dreutauset Mann glangend leicht für Ei. S gantze Hör braucht s wirklich nity; so vil Leut seind dös daa obn nity."

King James Bible
And they returned to Joshua, and said unto him, Let not all the people go up; but let about two or three thousand men go up and smite Ai; and make not all the people to labour thither; for they are but few.

English Revised Version
And they returned to Joshua, and said unto him, Let not all the people go up; but let about two or three thousand men go up and smite Ai; make not all the people to toil thither; for they are but few.
Biblische Schatzkammer

about two [heb] about

2000 men, or about

3000 men.
labour

Sprueche 13:4
Der Faule begehrt und kriegt's doch nicht; aber die Fleißigen kriegen genug.

Sprueche 21:25
Der Faule stirbt über seinem Wünschen; denn seine Hände wollen nichts tun.

Lukas 13:24
Ringet darnach, daß ihr durch die enge Pforte eingehet; denn viele werden, das sage ich euch, darnach trachten, wie sie hineinkommen, und werden's nicht tun können.

Hebraeer 4:11
So lasset uns nun Fleiß tun, einzukommen zu dieser Ruhe, auf daß nicht jemand falle in dasselbe Beispiel des Unglaubens.

Hebraeer 6:11,12
Wir begehren aber, daß euer jeglicher denselben Fleiß beweise, die Hoffnung festzuhalten bis ans Ende,…

2.Petrus 1:5,10
so wendet allen euren Fleiß daran und reichet dar in eurem Glauben Tugend und in der Tugend Erkenntnis…

Links
Josua 7:3 InterlinearJosua 7:3 MehrsprachigJosué 7:3 SpanischJosué 7:3 FranzösischJosua 7:3 DeutschJosua 7:3 ChinesischJoshua 7:3 EnglischBible AppsBible Hub

Lutherbibel 1912

Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899

Modernized Text courtesy of Crosswire.org, made available in electronic format by Michael Bolsinger.

De Bibl auf Bairisch · Sturmibund · Salzburg · Bairn · Pfingstn 1998 · Hell Sepp
Kontext
Josua 7
2Und Josua sandte Männer aus von Jericho gen Ai, das bei Beth-Aven liegt, gegen Morgen vor Beth-El, und sprach zu ihnen: Geht hinauf und erkundet das Land! Und da sie hinaufgegangen waren und Ai erkundet hatten, 3kamen sie wieder zu Josua und sprachen zu ihm: Laß nicht das ganze Volk hinaufziehen, sondern bei zwei-oder dreitausend Mann, daß sie hinaufziehen und schlagen Ai, daß nicht das ganze Volk sich daselbst bemühe; denn ihrer ist wenig. 4Also zogen hinauf des Volks bei dreitausend Mann, und sie flohen vor den Männern zu Ai.…
Querverweise
Josua 7:2
Und Josua sandte Männer aus von Jericho gen Ai, das bei Beth-Aven liegt, gegen Morgen vor Beth-El, und sprach zu ihnen: Geht hinauf und erkundet das Land! Und da sie hinaufgegangen waren und Ai erkundet hatten,

Josua 7:4
Also zogen hinauf des Volks bei dreitausend Mann, und sie flohen vor den Männern zu Ai.

Josua 7:2
Seitenanfang
Seitenanfang