Haggai 1:2 So spricht der HERR Zebaoth: Dies Volk spricht: Die Zeit ist noch nicht da, daß man des HERRN Haus baue.
Haggai 1:2
Parallel Verse
Lutherbibel 1912
So spricht der HERR Zebaoth: Dies Volk spricht: Die Zeit ist noch nicht da, daß man des HERRN Haus baue.

Textbibel 1899
So spricht Jahwe der Heerscharen: Die Leute da sagen: Die Zeit zur Erbauung des Tempels Jahwes ist jetzt noch nicht gekommen!

Modernisiert Text
So spricht der HERR Zebaoth: Dies Volk spricht: Die Zeit ist noch nicht da, daß man des HERRN Haus baue.

De Bibl auf Bairisch
Yso spricht dyr Hörerherr: Mainend diend die Leut pfeilgrad, de Zeit wär non nit dyrnaach, däß dyr Templ wider aufbaut werd!

King James Bible
Thus speaketh the LORD of hosts, saying, This people say, The time is not come, the time that the LORD'S house should be built.

English Revised Version
Thus speaketh the LORD of hosts, saying, This people say, It is not the time for us to come, the time for the LORD'S house to be built.
Biblische Schatzkammer

This.

4.Mose 13:31
Aber die Männer, die mit ihm waren hinaufgezogen, sprachen: Wir vermögen nicht hinaufzuziehen gegen das Volk; denn sie sind uns zu stark,

Esra 4:23,24
Da nun der Brief des Königs Arthahsastha gelesen ward vor Rehum und Simsai, dem Schreiber, und ihrem Rat, zogen sie eilend hinauf gen Jerusalem zu den Juden und wehrten ihnen mit Arm und Gewalt. …

Esra 5:1,2
Es weissagten aber die Propheten Haggai und Sacharja, der Sohn Iddos, den Juden, die in Juda und Jerusalem waren, im Namen des Gottes Israels. …

Nehemia 4:10
Und Juda sprach: Die Kraft der Träger ist zu schwach, und des Schuttes ist zu viel; wir können nicht an der Mauer bauen.

Sprueche 22:13
Der Faule spricht: Es ist ein Löwe draußen, ich möchte erwürgt werden auf der Gasse.

Sprueche 26:13-16
Der Faule spricht: Es ist ein junger Löwe auf dem Wege und ein Löwe auf den Gassen.…

Sprueche 29:25
Vor Menschen sich scheuen bringt zu Fall; wer sich aber auf den HERRN verläßt, wird beschützt.

Prediger 9:10
Alles, was dir vor Handen kommt, zu tun, das tue frisch; denn bei den Toten, dahin du fährst, ist weder Werk, Kunst, Vernunft noch Weisheit.

Prediger 11:4
Wer auf den Wind achtet, der sät nicht; und wer auf die Wolken sieht, der erntet nicht.

Hohelied 5:2,3
Ich schlafe, aber mein Herz wacht. Da ist die Stimme meines Freundes, der anklopft: Tue mir auf, liebe Freundin, meine Schwester, meine Taube, meine Fromme! denn mein Haupt ist voll Tau und meine Locken voll Nachttropfen.…

Links
Haggai 1:2 InterlinearHaggai 1:2 MehrsprachigHageo 1:2 SpanischAggée 1:2 FranzösischHaggai 1:2 DeutschHaggai 1:2 ChinesischHaggai 1:2 EnglischBible AppsBible Hub

Lutherbibel 1912

Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899

Modernized Text courtesy of Crosswire.org, made available in electronic format by Michael Bolsinger.

De Bibl auf Bairisch · Sturmibund · Salzburg · Bairn · Pfingstn 1998 · Hell Sepp
Kontext
Haggai 1
1Im zweiten Jahr des Königs Darius, im sechsten Monat, am ersten Tage des Monats, geschah des HERRN Wort durch den Propheten Haggai zu Serubabel, dem Sohn Sealthiels, dem Fürsten Juda's, und zu Josua, dem Sohn Jozadaks, dem Hohenpriester, und sprach: 2So spricht der HERR Zebaoth: Dies Volk spricht: Die Zeit ist noch nicht da, daß man des HERRN Haus baue. 3Und des HERRN Wort geschah durch den Propheten Haggai:…
Querverweise
Haggai 1:1
Im zweiten Jahr des Königs Darius, im sechsten Monat, am ersten Tage des Monats, geschah des HERRN Wort durch den Propheten Haggai zu Serubabel, dem Sohn Sealthiels, dem Fürsten Juda's, und zu Josua, dem Sohn Jozadaks, dem Hohenpriester, und sprach:

Haggai 1:3
Und des HERRN Wort geschah durch den Propheten Haggai:

Haggai 1:1
Seitenanfang
Seitenanfang