Matthaeus 15:12 Da traten seine Jünger zu ihm und sprachen: Weißt du auch, daß sich die Pharisäer ärgerten, da sie das Wort hörten?
Matthaeus 15:12
Parallel Verse
Lutherbibel 1912
Da traten seine Jünger zu ihm und sprachen: Weißt du auch, daß sich die Pharisäer ärgerten, da sie das Wort hörten?

Textbibel 1899
Hierauf traten die Jünger herzu und sagen zu ihm: weißt du, daß die Pharisäer sich an dem Wort, das sie da gehört, gestoßen haben?

Modernisiert Text
Da traten seine Jünger zu ihm und sprachen: Weißt du auch, daß sich die Pharisäer ärgerten, da sie das Wort höreten?

De Bibl auf Bairisch
Daa kaamend d Jünger zo iem und gfraagnd n: "Dös waisst y schoon, däß si d Mauchn über deine Worter ganz schoen giftnd?"

King James Bible
Then came his disciples, and said unto him, Knowest thou that the Pharisees were offended, after they heard this saying?

English Revised Version
Then came the disciples, and said unto him, Knowest thou that the Pharisees were offended, when they heard this saying?
Biblische Schatzkammer

Knowest.

Matthaeus 17:27
Auf daß aber wir sie nicht ärgern, so gehe hin an das Meer und wirf die Angel, und den ersten Fisch, der herauffährt, den nimm; und wenn du seinen Mund auftust, wirst du einen Stater finden; den nimm und gib ihnen für mich und dich.

1.Koenige 22:13,14
Und der Bote, der hingegangen war, Micha zu rufen, sprach zu ihm: Siehe, der Propheten Reden sind einträchtig gut für den König; so laß nun dein Wort auch sein wie das Wort derselben und rede Gutes. …

1.Korinther 10:32,33
Gebet kein Ärgernis weder den Juden noch den Griechen noch der Gemeinde Gottes;…

2.Korinther 6:3
Und wir geben niemand irgend ein Ärgernis, auf daß unser Amt nicht verlästert werde;

Galater 2:5
wichen wir denselben nicht eine Stunde, ihnen untertan zu sein, auf daß die Wahrheit des Evangeliums bei euch bestünde.

Jakobus 3:17
Die Weisheit von obenher ist auf's erste keusch, darnach friedsam, gelinde, läßt sich sagen, voll Barmherzigkeit und guter Früchte, unparteiisch, ohne Heuchelei.

Links
Matthaeus 15:12 InterlinearMatthaeus 15:12 MehrsprachigMateo 15:12 SpanischMatthieu 15:12 FranzösischMatthaeus 15:12 DeutschMatthaeus 15:12 ChinesischMatthew 15:12 EnglischBible AppsBible Hub

Lutherbibel 1912

Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899

Modernized Text courtesy of Crosswire.org, made available in electronic format by Michael Bolsinger.

De Bibl auf Bairisch · Sturmibund · Salzburg · Bairn · Pfingstn 1998 · Hell Sepp
Kontext
Matthaeus 15
11Was zum Munde eingeht, das verunreinigt den Menschen nicht; sondern was zum Munde ausgeht, das verunreinigt den Menschen. 12Da traten seine Jünger zu ihm und sprachen: Weißt du auch, daß sich die Pharisäer ärgerten, da sie das Wort hörten? 13Aber er antwortete und sprach: Alle Pflanzen, die mein himmlischer Vater nicht pflanzte, die werden ausgereutet.…
Querverweise
Matthaeus 11:6
und selig ist, der sich nicht an mir ärgert.

Matthaeus 15:11
Was zum Munde eingeht, das verunreinigt den Menschen nicht; sondern was zum Munde ausgeht, das verunreinigt den Menschen.

Matthaeus 15:13
Aber er antwortete und sprach: Alle Pflanzen, die mein himmlischer Vater nicht pflanzte, die werden ausgereutet.

Matthaeus 15:11
Seitenanfang
Seitenanfang