1.Korinther 10:19 Was soll ich denn nun sagen? Soll ich sagen, daß der Götze etwas sei oder daß das Götzenopfer etwas sei?
1.Korinther 10:19
Parallel Verse
Lutherbibel 1912
Was soll ich denn nun sagen? Soll ich sagen, daß der Götze etwas sei oder daß das Götzenopfer etwas sei?

Textbibel 1899
Was folgt nun? Daß das Götzenopfer etwas sei? oder daß der Götze etwas sei?

Modernisiert Text
Was soll ich denn nun sagen? Soll ich sagen, daß der Götze etwas sei, oder daß das Götzenopfer etwas sei?

De Bibl auf Bairisch
Auf was will i n aushin? Däß ayn Götznopferfleish older ayn Götz iewign öbbs bedeuttet?

King James Bible
What say I then? that the idol is any thing, or that which is offered in sacrifice to idols is any thing?

English Revised Version
What say I then? that a thing sacrificed to idols is anything, or that an idol is anything?
Biblische Schatzkammer

that the.

1.Korinther 1:28
und das Unedle vor der Welt und das Verachtete hat Gott erwählt, und das da nichts ist, daß er zunichte mache, was etwas ist,

1.Korinther 3:7
So ist nun weder der da pflanzt noch der da begießt, etwas, sondern Gott, der das Gedeihen gibt.

1.Korinther 8:4
So wissen wir nun von der Speise des Götzenopfers, daß ein Götze nichts in der Welt sei und daß kein andrer Gott sei als der eine.

1.Korinther 13:2
Und wenn ich weissagen könnte und wüßte alle Geheimnisse und alle Erkenntnis und hätte allen Glauben, also daß ich Berge versetzte, und hätte der Liebe nicht, so wäre ich nichts.

5.Mose 32:21
Sie haben mich gereizt an dem, das nicht Gott ist; mit ihrer Abgötterei haben sie mich erzürnt. Und ich will sie wieder reizen an dem, das nicht ein Volk ist; an einem törichten Volk will ich sie erzürnen.

Jesaja 40:17
Alle Heiden sind vor ihm nichts und wie ein Nichtiges und Eitles geachtet.

Jesaja 41:29
Siehe, es ist alles eitel Mühe und nichts mit ihrem Tun; ihre Götzen sind Wind und eitel.

2.Korinther 12:11
Ich bin ein Narr geworden über dem Rühmen; dazu habt ihr mich gezwungen. Denn ich sollte von euch gelobt werden, sintemal ich nichts weniger bin, als die "hohen" Apostel sind, wiewohl ich nichts bin.

Links
1.Korinther 10:19 Interlinear1.Korinther 10:19 Mehrsprachig1 Corintios 10:19 Spanisch1 Corinthiens 10:19 Französisch1 Korinther 10:19 Deutsch1.Korinther 10:19 Chinesisch1 Corinthians 10:19 EnglischBible AppsBible Hub

Lutherbibel 1912

Textbibel des Alten und Neuen Testaments, Emil Kautzsch, Karl Heinrich Weizäcker - 1899

Modernized Text courtesy of Crosswire.org, made available in electronic format by Michael Bolsinger.

De Bibl auf Bairisch · Sturmibund · Salzburg · Bairn · Pfingstn 1998 · Hell Sepp
Kontext
1.Korinther 10
18Sehet an das Israel nach dem Fleisch! Welche die Opfer essen, sind die nicht in der Gemeinschaft des Altars? 19Was soll ich denn nun sagen? Soll ich sagen, daß der Götze etwas sei oder daß das Götzenopfer etwas sei? 20Aber ich sage: Was die Heiden opfern, das opfern sie den Teufeln, und nicht Gott. Nun will ich nicht, daß ihr in der Teufel Gemeinschaft sein sollt.…
Querverweise
Apostelgeschichte 19:26
und ihr sehet und höret, daß nicht allein zu Ephesus sondern auch fast in ganz Asien dieser Paulus viel Volks abfällig macht, überredet und spricht: Es sind nicht Götter, welche von Händen gemacht sind.

1.Korinther 8:4
So wissen wir nun von der Speise des Götzenopfers, daß ein Götze nichts in der Welt sei und daß kein andrer Gott sei als der eine.

1.Korinther 10:14
Darum, meine Liebsten, fliehet von dem Götzendienst!

1.Korinther 10:18
Seitenanfang
Seitenanfang